Was mit einem 600er Teleobjektiv und einem Stativ möglich ist, zeigt heute unser Michael. Schon faszinierend, oder was meint Ihr?